Matthiasbruderschaften
//matthiasbruderschaften.kibac.de/jahreslosung/index-old-(1359393802684).html?view=detail&id=fc2eca06-a3e9-49f3-98a2-45ad6f5f7410
Bilderfries Matthiasbruderschaften

 

Jahreswort 2012

"...und führe zusammen, was getrennt ist."

Liebe Schwestern und Brüder,

Rucksäcke liegen auf dem Weg durch den seit 1989 offenen Grenzzaun zwischen der DDR und Westdeutschland. Sie gehören Pilgern, die die "West-Ost" Wallfahrt von Hildesheim zur Huysburg mitgemacht hatten. Die Gruppe hatte 2009 dort einen Wortgottesdienst gehalten, in dem bewegende Erinnerungen an die Ereignisse des Jahres 1989 zur Sprache kamen und der Dank an Gott für die unerwartete Überwindung der Spaltung zum Ausdruck gebracht wurde.

"...und führe zusammen, was getrennt ist." Diese Bitte an unseren Herrn Jesus Christus steht 2012 über unserer Matthiaswallfahrt, weil sie  auch in diesem Jahr die "Heilig Rock Wallfahrt" in unserem Bistum Trier begleitet.

Die Wallfahrt führt Menschen zusammen. Immer wieder erleben Pilgerinnen und Pilger das als eines der Geschenke, die die Wallfahrt parat hält. Im Miteinandergehen verlieren die Unterschiede an Bedeutung. Menschen öffnen sich füreinander, kommen auch über Themen ins Gespräch, die es im Alltag schwer haben. Manches Belastende kommt zur Sprache und wird mitgetragen.

Jesus Christus, Heiland und Erlöser, erbarme dich über uns und über die ganze Welt.

Gedenke deiner Christenheit und führe zusdammen , was getrennt ist. AMEN

Mit den Pilgerinnen und Pilgern, die 2012 zur "Heilig Rock Wallfahrt" nach Trier kommen wollen wir uns dieser Bitte anschließen.

 

Aus St.Matthias einen lieben Gruß

Bruder Hubert Wachendorf OSB        Pilgerpfarrer                                                                                           

 
 
 
 

 

Pilgerbrief 2-2011

.... und führe zusammen, was getrennt ist."

Pilgerbrief September 2011 Nr. 2

Dateien zum Download

Eingestellt von

Georg Schmetz
georg@schmetz-web.de

Eingestellt am 23.01.2012

 
Test